Innenkotflügel - L319-forum.de  

Innenkotflügel

Alles zum Thema Aufbau, Innenausbau, Karosserie u.s.w.

Antworten

Wer hat Interesse an Innenkotflügeln?

Innenkotflügel vorne Ja
1
50%
Innenkotflügel vorne Eventuell
0
Keine Stimmen
Innenkotflügel hinten Ja
0
Keine Stimmen
Innenkotflügel hinten Eventuell
1
50%
 
Abstimmungen insgesamt: 2
Benutzeravatar
parker
Beiträge: 13
Registriert: 25.09.2023, 08:40
Wohnort: Würnitz, Österreich

Innenkotflügel

Beitragvon parker » 13.11.2023, 14:04

Moin,

nachdem das im Mini Forum gut funktioniert hat:

Wer wäre verbindlich interessiert, Innenkotflügel bei L***ri zu bestellen?
Möglicherweise bekommen wir dann einen bisschen besseren Preis, wenn die in Kleinserienproduktion gehen und das nicht einzeln rüsten müssen.

Ich bin für Vorne und Hinten dabei. Die Preise sind auf deren Homepage ersichtlich.

Wenn die Forumssoftware da mehr hergibt, bitte ich Elo einzuspringen, und das aufzusetzen. Ich würde danach die Bude kontaktieren wegen dem Handling, Versand, Bezahlung.

CU, Richie

PS: Einstiegsbleche wachsen nicht auf Bäumen und sind kein Spass nachzubauen. Das das bei mir noch alles groovy ist, fixt mich am meisten das Versprechen an, dass das zu deutlicher Geräuschreduzierung führt. Bin zwar noch keinen Meter mit meiner Gurke gefahren, aber kenn das Thema vom HY, wo Du auch quasi "am Motor" sitzt. ;)

Benutzeravatar
Elo
Administrator
Beiträge: 1734
Registriert: 04.08.2004, 22:13
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Innenkotflügel

Beitragvon Elo » 13.11.2023, 15:14

Ich wusste bis eben nicht das es Lokaris für den 319 gibt.
https://www.lokari.de/p/innenkotfluegel ... 9-bj-56-67
https://www.lokari.de/p/innenkotfluegel ... 9-bj-56-67
Leider gibt es keine Bilder.
Ich habe eben eine Anfrage an Lokari gesendet.
Im Rekord C/Commodore A Forum gibt es gerade auch eine Sammelbestellung.
Die Preisstaffelung liegt dort bei
1 x 170 €
ab 3 Stück 155 €
ab 6 Stück 140 €

Geliefert wird an die einzelnen Interessenten.

Jetzt die Frage, wer möchte sich an einer Sammelbestellung beteiligen?

Grüße aus dem Westerwald

Elo
Jedes Ende bedeutet einen neuen Anfang.
Elos kleine Fahrzeugschau
Oldtimerbildergalerie

Benutzeravatar
parker
Beiträge: 13
Registriert: 25.09.2023, 08:40
Wohnort: Würnitz, Österreich

Re: Innenkotflügel

Beitragvon parker » 13.11.2023, 16:08

vorne und hinten:
- Parker*

nur vorne:
-
nur hinten:
-

machen wir das dann per PN an Dich mit den Namen und Adressen/Telefonnummern?
Üblicherweise geht das dann nach dem definitiven Preis dann nochmal in die Ehrenrunde. Also ggf. markiert der mit *, der sie ohnedies auch zum Normalpreis kaufen möchte, somit ungeachtet des Mengenrabatts bestellt. Dann ist die Ehrenrunde eine kleinere.
Bitte die Liste mit copy & paste erweitern. ;)
Zuletzt geändert von parker am 13.11.2023, 16:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Elo
Administrator
Beiträge: 1734
Registriert: 04.08.2004, 22:13
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Innenkotflügel

Beitragvon Elo » 13.11.2023, 16:14

Ich habe eine erste Antwort von Lokari bekommen.
Das angehängte Bild und der Link war leider nicht für den 319.
Ich warte jetzt auf die neue Antwort.
Wenn es wirklich etwas passendes und Aussagekräftiges gibt würde ich eine Umfrage starten wo sich die Interessenten eintragen können.
Dann können wir auch die Details zur Bestellung klären.

Grüße aus dem Westerwald

Elo
Jedes Ende bedeutet einen neuen Anfang.
Elos kleine Fahrzeugschau
Oldtimerbildergalerie

Benutzeravatar
parker
Beiträge: 13
Registriert: 25.09.2023, 08:40
Wohnort: Würnitz, Österreich

Re: Innenkotflügel

Beitragvon parker » 13.11.2023, 16:19

Danke Elo, dann harren wir mal der Dinge. Die Vorgehensweise wäre nur als Vorschlag zu interpretieren und ich warte was Du da auf die Beine stellen kannst.
Merci vielmals!

Benutzeravatar
parker
Beiträge: 13
Registriert: 25.09.2023, 08:40
Wohnort: Würnitz, Österreich

Re: Innenkotflügel

Beitragvon parker » 14.11.2023, 11:57

Nach dem Schnellschuss wäre dann eh auch zu bedenken, was Lokari unter "Hinten" versteht. Passt das für die diversen Aufbauten?!? Zumnidest optisch kommt der Bachert dann doch anders daher als der Ziegler Aufbau...somit melde ich mal Bedenken an, ob das Standardteil anpassbar sein wird.
Aber die Kollegen scheinen ja ausreichend gesprächsbereit, sodass ein Schuh daraus werden könnte. ;)

CU, Richie

Benutzeravatar
Elo
Administrator
Beiträge: 1734
Registriert: 04.08.2004, 22:13
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Innenkotflügel

Beitragvon Elo » 17.11.2023, 15:37

Wir bekommen im Dezember einen Satz Innenkotflügel zum anprobieren.
Ich habe eine Umfrage angehängt ob Interesse besteht, falls die Teile passend sind.

Allerdings stellt sich die Frage inwieweit sie einen Vorteil bringen.
Bei meinem Rekord C habe ich welche vorne montiert.
Dort gibt es allerdings auch einige Ecken wie der Lampentopf wo sich richtig schön ein Feuchtbiotop bilden kann.
Ob sie den Straßenlärm reduzieren kann ich nicht sagen.

Grüße aus dem Westerwald
Elo
Jedes Ende bedeutet einen neuen Anfang.
Elos kleine Fahrzeugschau
Oldtimerbildergalerie

Benutzeravatar
Elo
Administrator
Beiträge: 1734
Registriert: 04.08.2004, 22:13
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Innenkotflügel

Beitragvon Elo » 12.12.2023, 10:54

Mani hat die Innenkotflügel zum testen geliefert bekommen.
Sie passen leider nicht und werden wohl erstmal aus dem Programm genommen bis
Lokari geklärt hat wo die Innenkotflügel wirklich passen.
Jedes Ende bedeutet einen neuen Anfang.
Elos kleine Fahrzeugschau
Oldtimerbildergalerie


Antworten

Zurück zu „Mercedes L319 Aufbau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste